Überschrift:
Handschoepfung von Buettenpapier
Beschreibung:
Zu Demonstrationszwecken wird in Gmund auch Buettenpapier von Hand geschoepft. Arbeiter mit einem Schoepfsieb vor einem der Bottiche, der mit Pulpe, einer Mischung aus Zellstofffasern und Wasser gefuellt ist.
Bildrechte:
Karl-Heinz Rothenberger
Erstellungsdatum:
06.06.2011
Dateigröße:
861.58 KB
Besondere Hinweise:
Honorarfrei nur im Zusammenhang mit Veröffentlichungen über die Stiftung Deutsches Technikmuseum Berlin (SDTB) Trebbiner Strasse 9 10963 Berlin info@sdtb.de